Jetzt entdecken:
Neues Förder­programm für Holz­heizungen

ÖVE – Das Stromeffizienzprogramm für den Schweizer öV

Gutes noch besser machen

Das Förderprogramm ÖVE von Energie Zukunft Schweiz fördert Stromeffizienzprojekte im öffentlichen Verkehr.  Die Unterstützungsbeiträge im Rahmen von ProKilowatt richten sich vor allem an den Schienentransport und an die Bergbahnen.

Gezielte Unterstützung

Der Fokus dieses durch ProKilowatt unter der Leitung des Bundesamts für Energie (BFE) unterstützten Programms liegt bei folgenden Massnahmen:

Energieeffizienz-Massnahmen am Rollmaterial

  • Bedarfsabhängige Lüftung
  • Automatischer Schlummerbetrieb
  • Verringerung Druckluftverbrauch im Schlummerbetrieb
  • Effiziente LED-Beleuchtung

Energieeffizienz-Massnahmen an der Infrastruktur

  • Witterungsabhängige, automatische Steuerung von Weichenheizungen
  • Automatische, witterungsabhängige Steuerung der Frostschutzheizung in Wasserverteilungsschächten (Beschneiungsinfrastruktur Bergbahnen).

Wir können auch weitere, individuelle Energieeffizienz-Projekte von öV-Unternehmen fördern, wenn sie die Bedingungen für eine Förderung erfüllen.

Befristete Erhöhung von Förderbeiträgen

"Corona-Bonus": bis zu 30% höhere Förderbeiträge für  Stromeffizienz-massnahmen im öv!

Die Schritte zu Ihrem Förderbeitrag

  1. Sie nehmen mit uns Kontakt auf, um Ihr Stromeffizienzprojekt im öV zu besprechen.
  2. Wir unterstützen Sie bei der Berechnung von voraussichtlicher Stromeinsparung und Förderbeitrag.
  3. Sie setzen das Projekt um und erhalten nach Einreichung des Einsparnachweises den Förderbeitrag.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Weitere Sprachversionen

Ihre Ansprechpersonen

Unterlagen zum Herunterladen

In diesen Dokumenten finden sich zusätzliche Informationen zum Förderprogramm.

Unser Partner

Das Programm wird unterstützt durch ProKilowatt unter der Leitung des Bundesamtes für Energie.

ProKilowatt-Logo