Jetzt entdecken:
Neues Förder­programm für Holz­heizungen

Marktstudie Energiemanagementsysteme

Eine gute Entscheidungsgrundlage

Donnerstag, 18. Juni 2020

Energie Zukunft Schweiz hat eine Marktübersicht zu Energiemanagementsystemen erstellt, die die Funktionen verschiedener Anbieter vergleicht. Damit liefern wir eine Entscheidungsgrundlage bei der Suche nach einem geeigneten System.

Die Digitalisierung bietet der Energiebranche grosse Chancen, stellt sie aber auch vor neue Herausforderungen. Die Kundenbedürfnisse wandeln sich schnell und bestehende Geschäftsmodelle müssen angepasst werden, um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden. Doch auch die Netze sind zunehmend auf intelligente, softwarebasierte Systeme angewiesen, mit denen aktiv in die Energie- und Leistungsflüsse eingegriffen und Abrechnungen vereinfacht werden können.

Energiemanagementsysteme (EMS) sind einer der zentralen Lösungsansätze der Digitalisierung, um sich diesen Herausforderungen im Markt und im Netz zu stellen. Der EMS-Markt ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und aufgrund der Komplexität schwer überschaubar geworden. Aus diesem Grund hat Energie Zukunft Schweiz mit Unterstützung von EnergieSchweiz eine Marktübersicht erarbeitet. Sie soll EVU, Messdienstleistern, Installationsbetrieben und anderen Anwendern bei der Suche nach geeigneten Systemen zum Energiemanagement unterstützen. Die Studie vergleicht 38 Anbieter aus der Schweiz und dem näheren Ausland.

Vorschau aus der Studie

Preview Marktübersicht

Weitere Anbieter sowie detailliertere Informationen zu den Funktionen finden Sie in der Marktübersicht. Die Studie steht Ihnen rechts zum Download zur Verfügung. 

Haben Sie Fragen zu der Marktübersicht oder wünschen Sie sich weitere Informationen? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihr Ansprechpartner

Sofort-Download der Marktstudie